24. Januar 2023

HEV Zürich-Gutachten: Für mehr Sicherheit in unsicheren Zeiten

Krieg in der Ukraine, Inflation, Nachwirkungen der Corona-Krise: In unsicheren Zeiten wie diesen sehnen sich viele Menschen nach Stabilität. So auch Hauseigentümerinnen und -eigentümer. Diese fragen sich zudem, was ihr Eigenheim wert ist, nachdem die Schweizerische Nationalbank (SNB) den Leitzins auf 1 Prozent erhöht hat. Roger Kuhn, Leiter Bewertung/Expertisen HEV Zürich, erklärt, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um auf der Basis einer professionellen Bewertung eine Immobilienstrategie für die Zukunft zu entwickeln.

HEV_Bewertung_Collage

Viele Menschen blicken in Zeiten erhöhter Ungewissheit mit Sorge in die Zukunft. Das gilt auch für Hauseigentümer, die per Definition immobil sind und auf stabile Verhältnisse sowie auf Rechts-, Planungs- und Investitionssicherheit angewiesen sind. Sie machen sich Gedanken über ihr Eigenheim und fragen sich, wie es sich in Zukunft entwickelt – nicht zuletzt deshalb, da die geldpolitischen Straffungen der SNB die Hypothekarzinsen steigen liessen, was möglicherweise einen dämpfenden Effekt auf die Nachfrage nach Wohneigentum und Preiskorrekturen auf dem Immobilienmarkt zur Folge haben kann.

Professionelle Schätzung vor Ort

Um im Zeitalter der multiplen, sich überlappenden Krisen und in diesem volatilen Umfeld kurz-, mittel- und langfristig die richtigen Entscheide zu fällen, tun Hauseigentümer gut daran, eine Immobilienstrategie zu entwickeln. Ausgangspunkt einer erfolgreichen Strategie ist eine professionelle Schätzung vor Ort. Dazu bietet sich ein Partner wie der HEV Zürich an, der für Seriosität, Professionalität, Unabhängigkeit und Objektivität bekannt ist.

Unsere Expertinnen und Experten haben langjährige Praxiserfahrung in der Bewertung von Liegenschaften aller Art. Über die aktuelle Marktsituation in der Wirtschaftsregion Zürich stets bestens im Bild, verfügen wir über die nötigen Kenntnisse und Instrumente, um Daten richtig interpretieren und auch komplizierte Sachverhalte beurteilen zu können. Wir liefern objektiv und neutral die relevanten Fakten, um eine langfristige Immobilienstrategie zu entwickeln. Die Gutachten des HEV Zürich bilden somit eine verlässliche Entscheidungsgrundlage, um Hauseigentümer in stürmischen Zeiten bei der langfristigen Planung und Entwicklung ihrer Immobilie zu unterstützen. 

Artikel teilen

Weitere spannende Neuigkeiten

HEV Zürich-Gutachten: Für mehr Sicherheit in unsicheren Zeiten
Bund subventioniert energieeffiziente Haushaltsgeräte
So verhindern Sie, dass Ihre Mieterinnen und Mieter frieren müssen!
Erhöhung der Nebenkostenpauschalen: Wohnen wird teurer
So lassen sich zu Hause die Energiekosten senken
So lassen sich teurer Energieverschleiss verhindern und Heizkosten senken
Blätterfall im Herbst